HIV-AIDS-Irrtümer

Die hartnäckigsten Irrtümer über HIV & AIDS

Gerade zu Beginn von AIDS bestimmten Vorurteile den Umgang mit Infizierten. Viele Menschen glaubten, man könne sich beim Küssen oder Trinken aus dem selben Glas anstecken und selbst der Hanschlag wurde über viele Jahre verweigert. Auch heute noch gibt es Vorurteile, die sich hartnäckig halten. Über einige davon möchten wir heute informieren und dazu beitragen, sie aus der Welt zu schaffen.

Die perfekte Kombi: STI auf Tour und neues über Geschlechtskrankheiten

Am 6.Juni 2019 startete das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege die Kampagne „STI auf Tour“, die junge Menschen vor den Risiken und den Gefahren einer Ansteckung durch STI (Eine Abkürzung aus dem englischen „Sexually transmitted infections“ auf heißt deutsch „Sexuell übertragbare Infektionen„) warnen soll. Zeitgleich erweitern wir unser Informationsangebot zu sexuell übertragbaren Infektionen und […]